Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Anti-Aging: Testosteron kann Alterungsprozesse nicht aufhalten, 2. Januar 2008 

Schlüsselwörter: Anti-Aging, Alter, Mann, Männer, Testosteron, Alterung, , DHEA, alt, Frauen Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Muskelmasse nahm mäßig zu, ohne eine Verstärkung der Kraft – Kein Einfluss auf die Knochendichte – Unter Testosterongabe Senkung des HDL-Cholesterins (negative Wirkung) und Besserung der Insulinsensitivität (positive Wirkung) – Kein Hinweis auf eine Krebswachstum

„Eine Substitutionsbehandlung kann bei älteren Männern mit niedrigen Testosteronkonzentrationen im Blut zwar Muskelmasse aufbauen, blieb in einer randomisierten kontrollierten Studie im amerikanischen Ärzteblatt (1) aber ohne die erhofften positiven Auswirkungen auf Mobilität und kognitive Leistungen, weshalb die Autoren keine „Anti-Aging-Indikation“ für die Einnahme von Testosteron erkennen können...“ Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013