Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Ernährung und Saccharin: Süßstoffe machen dick, 2008 

Schlüsselwörter: Diät, Künstliche Nahrungsergänzungsmittel, trinken, Saccharin, Kalorien, Übergewicht, Diabetes, Ernährung, Süßstoff,dick, adipositas, kalorie, Diäterfrischungsgetränk, Cola Zero, Nahrung, artificial sweeteners, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Süßstoffe sind gerade bei Diabetikern und Übergewichtigen auch in Diätgetränken sehr beliebt. In einer amerikanischen Studie führten Süßstoffe bei Ratten zu Gewichtszunahme. Die Metabolismus kam aufgrund der fehlenden Kalorien durcheinander. Der Körper forderte immer mehr Kalorien, die dann ohne sie richtig zu verwerten gespeichert wurden.

„Wer schlank sein möchte, will Kalorien einsparen. Wenn man zu Süßstoffen greift, passiert jedoch genau das Gegenteil: Der Körper wird durch die kalorienlose Süße so verwirrt, dass er sogar noch an Gewicht zulegt...“

Mehr im Spiegel..

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013