Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Schmerztherapie bei diabetischer Polyneuropathie (PNP), 2008 

Schlüsselwörter:Schmerztherapie, diabetische Polyneuropathie, PNP, Diabetes, Schmerzen, Gehen, Neuropathie, Nerven, Gabapentin, Neurontin, Schmerzen, Fibromyalgie, Depression, Pregabalin, Lyrica, Epilepsie, Neuropathie, Neuropathische Schmerzen, partielle Anfälle, diabetische Neuropathie, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Metaanalyse doppelblinder randomisierter Studien über Schmerztherapie bei der diabetischen Polyneuropathie: Antiepileptika und Antidepressiva am häufigsten verwendete Medikamentenklassen.

„Die Prävalenz der diabetischen Neuropathie liegt zwischen 15 % (Australien, Erstdiagnose) und 32 % (England, bekannter Diabetes). Über neuropathische Schmerzen klagen 15 % der neu diagnostizierten Typ-II-Diabetiker, nach 10 Jahren liegt ihr Anteil zwischen 20 und 33 %. Entwicklung und Prognose der diabetischen Polyneuropathie können durch eine strenge Blutzuckereinstellung hinausgezögert werden.
..“Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013