Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Demenz: FDA erweitert Warnhinweise zu konventioneller Antipsychotika, 17. Juni 2008 

Schlüsselwörter: Mortalität, Warnhinweise, Sterberisiko, demenz, alzheimer, Fda, Risperidon, Risperdal, Aripiprazol, Abilify, Warnhinweise, Olanzapin, Zyprexa, Quetiapin, Seroquel, Clozapin, Leponex, Ziprasidon, Zeldox, Antipsychotika, Klassische alte Konventionelle Neuroleptika, Haldol, Haloperidol, atypische Neuroleptika, Höhere Sterblichkeit, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
In Deutschland gehören unter anderem Haloperidol zu den konventionellen Neuroleptika.

"In den USA muss jetzt auch in den Fachinformationen der konventionellen Antipsychotika vor einem erhöhten Sterberisiko gewarnt werden, das beim Off-label-Einsatz der Medikamente bei älteren Menschen mit Demenz besteht (1)..."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013