Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Der Effekt einer perioperativen Insulininfusion bei chirurgischen Patienten, 2008

Schlüsselwörter: Insulingabe, Anästhesie, Perioperative Insulin-Infusion, Diabetes Mellitus, intensive Insulintherapie, Chirurgie, Operation, Patienten, perioperativ, Euglykämie, Mortalität, Sterblichkeit, Morbidität, Komplikationen, Infektion, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

Meta-Analyse: Manche Ärzte befürworten eine aggressive Insulintherapie, um perioperativ eine Euglykämie (normale Blutzuckerwerte) bei chirurgischen Patienten (Diabetiker und nicht-Diabetiker) zu erreichen. Diese Vorgehensweise wird derzeit kontrovers diskutiert. Eine aktuelle Meta-Analyse analysierte randomisierte Studien, in denen eine intensive perioperative Insulininfusion mit einer nicht-intensiven Vorgehensweise verglichen wurde.

Die Ergebnisse zeigten, dass die perioperative Mortalität in den Insulininfusion-Gruppen niedriger war, als in den Kontroll-Gruppen. Die Hypoglykämien traten jedoch häufiger in den Insulininfusion-Gruppen auf.

Die Autoren jedoch wollen dennoch wegen potenziellen methodischen Fehler und tendenzieller Berichterstattung (reporting bias) aus den Studienergebnissen keine Schlussfolgerung ziehen, sie empfehlen Durchführung groß angelegter und präzis durchgeführter randomisierter Kontrollstudien.  

Ausführlichere Daten der aktuellen Meta-Analyse (1): 

Der Effekt einer perioperativen Insulininfusion auf Morbidität und Mortalität bei chirurgischen Patienten

Das Ziel einer Meta-Analyse und systematischen Durchsicht, die an der Mayo Clinic in Rochester, USA, durchgeführt wurde und in „Mayo Clinic Proceedings“ erschien, war es, randomisierte und kontrollierte Studien hinsichtlich des Effekts einer perioperativen Insulininfusion auf für Patienten wichtige Auswirkungen zu untersuchen.

Es wurden sechs Suchstrategien angewendet, einschließlich einer elektronischen Datenbanksuche bei MEDLINE, EMBASE und Cochrane CENTRAL im Zeitraum von deren Inbetriebnahme an bis zum 01. Mai 2006 und randomisierte kontrollierte Studien über perioperative Insulininfusionen (mit oder ohne Glucosezielwerte) eingeschlossen, die Ergebnisse bei chirurgischen Patienten gemessen hatten. Voneinander unabhängige Prüfer bewerteten die methodische  Qualität und die Charakteristika der eingeschlossenen Studien und abstrahierten Daten über perioperative Auswirkungen (das heißt Auswirkungen, die während des stationären Aufenthalts oder innerhalb von 30 Tagen nach dem chirurgischen Eingriff auftraten).

Ergebnisse: 34 Studien wurden eingeschossen. Bei den 14 Studien, die die Mortalität bewerteten, gab es 68 Todesfälle unter den 2192 Patienten, die zu der Gruppe mit Insulininfusion randomisiert wurden verglichen mit 98 Todesfällen unter den 2163 Patienten der Kontrollgruppe. Hypoglykämien traten in der Intensivtherapie-Gruppe häufiger auf. Bei den anderen Auswirkungen konnte kein Effekt festgestellt werden. Die Mortalitätsdaten, die zur Verfügung standen, stellten nur ca. 40% der optimalen Informationsgröße dar, die notwendig wäre, um eine verlässliche Aussage über einen Therapieerfolg zu machen. Potenzielle methodische Fehler und tendenzielle Berichterstattung (reporting bias) schwächen die Schlussfolgerungen ab.

Fazit: Eine perioperative Insulininfusion könnte die Mortalität senken, erhöht jedoch die Gefahr einer Hypoglykämie bei chirurgischen Patienten. Aussagen über die Mortalität sollten noch in groß angelegten und präzise durchgeführten randomisierten Kontrollstudien bestätigt werden.  

  1. Gandhi GY et al. Effect of perioperative insulin infusion on surgical morbidity and mortality: Systematic review and meta-analysis of randomized trials. Mayo Clin Proc 2008 Apr; 83:418.

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013