Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Studie: Erfolgreiche Substitution von Heroinabhängigen in Malaysia – Naltrexon weitgehend ein Placebo, 30. Juni 2008 

Schlüsselwörter: Substitution, Methadon, Heroin-Abhängigkeit, Temgesic, Heroin, Subutex, Sucht, Morphin, Temgesic,  Drogen, Heroinabhängigkeit Methadon-Substitution, Drogensucht, Buprenorphin, Drogenabhängigkeit, Heroinabhängige, Buprenorphinsubstitution, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Heroinabhängige, die bereits 14-tägige akute Entgiftung abgeschlossen hatten, erhielten den Opioid-Antagonisten Naltrexon (43 Patienten), den partiellen Opioid-Agonisten Buprenorphin (44 Patienten) oder Placebo (39 Patienten). Durch dreimal wöchentliche Urinuntersuchungen wurde ein Drogenkonsum kontrolliert. Endpunkt war der erneute Drogenrückfall.

„Die Substitutionsbehandlung mit Methadon oder anderen Opioiden stößt in vielen Ländern auf vehemente Ablehnung. Doch die Alternative, eine Entwöhnung mit dem Opioid-Antagonisten Naltrexon (Nemexin), war in einer randomisierten placebokontrollierten Studie im Lancet (2008; 371: 2192-2200) einer Substitution mit Buprenorphin (Temgesic, Sobutex) klar unterlegen..."Mehr im DÄ... 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013