Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Venenpunktion: Ballen der Faust verfälscht Kaliumwert, 28. Juli 2008 

Schlüsselwörter: Blut abnehmen, Vene, Punktion, Zentralvenenkatheter, Bronüle, Venenpunktion, Blut, Faust Ballen, Kalium-Wert, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Das mehrfache Schließen und Öffnen der Faust erleichtert bei der Venenpunktion die Suche nach den Venen, es erhöht jedoch das Risiko fälschlicherweise erhöhter Kaliumwerte. Ein Training der Phlebotomen konnte in einer Studie in den Annals of Clinical Biochemistry (1) die Rate der Pseudohyperkaliämien signifikant senken...."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

  1. Ian R Bailey et al: Is suboptimal phlebotomy technique impacting on potassium results for primary care? Annals of Clinical Biochemistry 2008; doi: 10.1258/acb.2007.007123

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013