Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Tirofiban (Aggrastat) verbessert in der Notfallversorgung die Prognose beim Herzinfarkt, 15. August 2008 

Schlüsselwörter: Tirofiban, Aggrastat, Notfallversorgung, ACR, akutes koronarsydnrom, Herzinfarkt, Glykoprotein IIb/IIIa Inhibitor, Hemmer, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

Tirofiban (Aggrastat® von MSD) ist ein Glykoprotein IIb/IIIa Inhibitor der Thrombozyten und hemmt somit die Thrombozytenaggregation.

„Patienten mit einem Herzinfarkt und einer ST-Hebung im Elektrokardiogramm (EKG) profitieren davon, wenn sie während des Notfalltransportes in die Klinik zur Koronarangioplastie den Wirkstoff Tirofiban zusätzlich zur Standardmedikation (Aspirin, Heparin und Clopidogrel) erhalten. Das berichtet eine Arbeitsgruppe um Arnoud van’t Hof von den Isala Kliniken in Zwolle, Niederlande, in der Zeitschrift Lancet (2008; 372:537-546)....“Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013