Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Studie: Viele Frühgeburten Folge einer Fruchtwasserinfektion, 26. August 2008 

Schlüsselwörter: Fruchtwasser, Antibiotika, Toxoplasmose, röteln, Amniozentese, Baby, Säuglinge, Frühgeburt, Fehlbildung, Defekte, Augen, Gesicht, Hals, Defekt, Frühchen, Fehlbildungen, Behindert, infektion, Fruchtwasserinfektion, Ohren Gestationsalter, Schwangerschaft, Frühgeburt, Gestationswoche, Risikorechner, extrem Frühgeborene, Behinderte, Kind, Babys, Entbindung, Gestation, Geschlecht, Mädchen, Junge, Sectio, Kaiserschnitt, Frauen    Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 
Bei allen Frauen in der Studie, die eine Fruchtwassserinfektion hatten, kam es zur Frühgeburt.

„Frühgeburten sind häufiger als bisher angenommen die Folge von Fruchtwasserinfektionen. Nach einer Studie in PLoS One (2008; 3: e3056) lassen sich bei fast jeder sechsten Schwangeren mit vorzeitigen Wehen, aber intakter Fruchtblase Erreger in der Amnionflüssigkeit nachweisen.....“Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013