Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

KHK: Schneller Herzschlag als Sterberisiko – Frequenzsenker Ivabradin (Procoralan) mit begrenzter Wirkung, 1. September 2008

Schlüsselwörter: Tachykardie, Schneller Herzschlag, Sterberisiko, Mortalität, KHK, Funny-Kanal, Ivabradin, Procoralan, Ionenkanal-Blocker, Angina pectoris, Herzinfarkt, Funny-Ionenkanal, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien. 

"Eine Herzfrequenz von mehr als 70 Schlägen pro Minute erhöht bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit (KHK), bei denen bereits eine Funktionsstörung des linken Ventrikels vorliegt, das Sterberisiko. Die Therapie mit dem Wirkstoff Ivabradin (Procoralan), der selektiv die Herzfrequenz senkt, konnte dies in einer randomisierten kontrollierten Studie nicht verhindern. Ivabradin senkte jedoch die Zahl der Hospitalisierungen und koronaren Revaskularisierungen. Die Ergebnisse wurden auf dem Europäischen Kardiologenkongress in München vorgestellt und zeitgleich im Lancet publiziert....."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013