Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Japan optimiert Rettungskette bei Herzstillstand, 28. Januar 2009 

Japan: Dauer vom Kollaps bis zum Notruf von durchschnittlich 4 auf 2 Minuten - Dauer vom Kollaps bis zur kardiopulmonalen Reanimation (CPR) von 9 auf 7 Minuten reduziert – Jede Minute bei der kardiopulmonalen Reanimation wertvoll.

„Die Bemühungen der japanischen Behörden die Rettungskette in der Notfallversorgung zu beschleunigen, zeigen erste Früchte. Nach den Ergebnissen einer bevölkerungsbasierten Beobachtungsstudie in Circulation (1) ist der Anteil der Patienten, die einen Herzstillstand an öffentlichen Plätzen überleben, deutlich angestiegen...“Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

Schlüsselwörter: Reanimation, Herz-Lungen-Wiederbelebung, rettung, kette, Notfall, defibrillieren, Rettungskette-Optimierung bei Herzstillstand, Japan, Notfallversorgung, Defibrillator, notarzt, organisation, feuerwehr, laien, Krankheit, Studie, Therapie, Behandlung, Medikament und Studien.

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013