Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Hautkrebs-Screening: Evidenzlage für eine Empfehlung unzureichend, US-Leitlinie, 2009

US-Expertengruppe USPSTF  hatte 2001 von Hautkrebs-Screening abgeraten. Dieses Jahr hat die Expertengruppe  Ihre Empfehlungen zur Hautkrebs-Früherkennung aktualisiert (1,2): Nach Analyse der vorhandenen Daten findet USPSTF derzeitige Evidenzlage weiterhin unzureichend, um Hautkrebs-Screening in der Allgemeinbevölkerung zu empfehlen.

Das Nutzen/Schaden-Verhältnis einer Ganzkörper-Untersuchung (durch Hausarzt oder Selbstuntersuchung) zur Frühdiagnose von kutanem Melanom, Basallzellkarzinom (Basaliom) oder Plattenepithelkarzinom sei derzeit unklar. Das dieser Empfehlung zugrundeliegende Empfehlungs-Grad-Definition kann im Internet gesehen werden (3).

Ärztliche Untersuchung sei nur mäßig effektiv zur Diagnose von Melanomen. Auf der anderen Seite wären Überdiagnose, Biopsie-Komplikationen und Übertherapie die potentiellen Schäden, die durch eine Hautkrebs-Screening entstehen könnten. Desto trotz sollten die Ärzte bei Ihren allgemeinen Untersuchungen auf mögliche malignom-verdächtige Haut-Läsionen achten.

In den USA gibt es zu Hautkrebs-Screening bisher verschiedene Empfehlungen der Fachgesellschaften. Während einige wie USPSTF davon abraten  (American Academy of Family Physicians),  empfehlen andere (American Cancer Society) regelmäßige Ganzkörper-Untersuchungen, und wiederum andere schlagen Hautkrebs-Sreeening für Risiko-Gruppen vor (American College of Preventive Medicine).

  1. Wolff T et al. Screening for skin cancer: An update of the evidence for the U.S. Preventive Services Task Force. Ann Intern Med 2009 Feb 3; 150:194.
  2. U.S. Preventive Services Task Force. Screening for skin cancer: U.S. Preventive Services Task Force recommendation statement. Ann Intern Med 2009 Feb 3; 150:188.
  3. Grade Definitions After May 2007, USPSTF  
Schlüsselwörter:Vorsorge, Melanom, Hautkrebs-Screening, Krankheit, Studie, prophylaxe, sonne, solarium, Therapie, Behandlung, Krebsvorsorge, Hautkrebsvorsorge, Medikament und Studien, Hautkrebs-Screening, Krankheit, Studie, klinik, krankenhaus, Therapie, Behandlung, kliniken, krankenhäuser, Medikament, Studien

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013