Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Potenzmittel Viagra &Co: Sehkraft bleibt erhalten, 2009 

Studie im im Fachmagazin „Archives of Ophtalmology“.

„Männer, die für eine längere Erektion zu Viagra und Co. greifen, nehmen die Welt vorübergehend oft mit einem Blaustich oder leicht verschwommen wahr. Diese bekannte Nebenwirkung der Wirkstoffgruppe der PDE-5-Hemmer hat eine Studie an 244 Männern mit erektiler Dysfunktion untersucht. Das Ergebnis: Bei täglicher Einnahme über sechs Monate zeigten die Wirkstoffe Sildenafil („Viagra“) und Tadalafil („Cialis“) keine Veränderung der Netzhaut...“Mehr in Focus..

Schlüsselwörter: Nebenwirkung, sehkraft, Impotenz, Erektile Dysfunktion, PDE-5-Hemmer, blindheit, sex, Therapie, Viagra, Sildenafil, Uprima, verschwommen sehen, netzhaut, Ixense, Vardenafil, Nuviva, Cialis,  Tadalafil und Diabetes Mellitus,Krankheit, Studie, klinik, krankenhaus, Therapie, Behandlung, kliniken, krankenhäuser, Medikament, Studien

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013