Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom): HPV-Viren schon bei Kindern, 2009 

Studie in im Fachmagazin "American Journal of Obstetrics & Gynecology".

„Mädchen können schon als Kleinkinder mit Viren infiziert sein, die Gebärmutterhalskrebs auslösen - lange vor einer möglichen Übertragung beim Sex. Die Erkenntnisse österreichischer Mediziner dürften die Diskussion um die HPV-Impfung neu befeuern...“ Mehr im Spiegel Online..

Schlüsselwörter: HPV, kinder, kleinkinder, mädchen, Zulassung, Vakzinierung, Impfstoff, Impfung, HPV-Infektion, humanes Papillomavirus, allergie, überempfindlichkeit, Schock, sex, sexueller kontakt, missbrauch, sexuelle aktivität, geschlechtsverkehr, Genitalwarzen, Zervixkarzinom, Gebärmutterhalskrebs, Krankheit, Therapie, Behandlung, Medikament, USA, Medikament, Arzneimittel, Krankheit, Studie, klinik, krankenhaus, Therapie, Behandlung, kliniken, krankenhäuser, Medikament, Studien

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013