Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Revised Geneva Score (revidiertes Geneva-Scoresystem) bei v.a. Lungenembolie, 2009

Revised Geneva score ist ein Score-System um die klinische Wahrscheinlichkeit einer Lungenembolie (PE: Pulmonale Embolie) zu evaluieren. Es soll ähnlich zuverlässig wie das bekannte Wells-Score sein, das zur Beurteilung der klinischen Wahrscheinlichkeit einer Thrombose eingesetzt wird.

Das revidierte Geneva-Score verwendet insgesamt 8 Parameter, die lediglich durch die Anamnese und den klinischen Untersuchungsbefund erhoben werden können:

  • Alter über 65 Jahre (1 Punkt)

  • Frühere venöse Thrombose oder Lungenembolie (3 Punkte)

  • Operation oder Knochen-Fraktur innerhalb des letzten Monats (2 Punkte)

  • Aktive Krebskrankheit (2 Punkt)

  • Unilaterale (einseitige) Schmerzen an unteren Extremitäten (3 Punkte)

  • Hämoptyse (Bluterbrechen) (3 Punkte)

  • Herzfrequenz

    • 75 - 94 pro Minute (3 Punkte) 

    • > 95 oder mehr pro Minute (5 Punkte)

  • Schmerzen bei tiefer Palpation der unteren Extremitäten, und einseitiges Beinödem (4 Punkte)

Score-Punkte-Bewertung für Lungenembolie-Wahrscheinlichkeit

  • 0 bis 3 Punkte: niedrige klinische Wahrscheinlichkeit (8% in der Original-Validations-Studie)

  • 4 bis 10 Punkte: mittlere klinische Wahrscheinlichkeit (28%)

  • 11 Punkte und mehr: hohe klinische Wahrscheinlichkeit (74%)

Schlüsselwörter: Revised Geneva Scorem Lungenembolie-Ausschluss, Prädiktor, Thrombose-Rezidiv, pulmonlae embolie, PE, Antikoagulation-Dauer, Marcumar, nicht-provozierte Thrombose, original geneva-score, genf-einteilung, Rezidiv, Wiederholung, postthrombotisches Syndrom, Medikament, Krebs, Diagnose, pulmonale embolie, lunge, Thrombose, Neigung, Ultraschall-Doppler-Untersuchung, Thromboserezidiv, Diagnostik, APC-Resistenz, Risikofaktoren, Phlebothrombose, Thromboembolie, Sonographie, Laboruntersuchung, D-Dimer, Wells Score, Krankheit, Studie, klinik, krankenhaus, Therapie, Behandlung, kliniken, krankenhäuser, Medikament, Studien
 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013