Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

US-Leitlinie - Brustkrebsvorsorge: Mammografie-Screening jährlich unnötig, 2009

Für Frauen über 50 Mammografie-Screening alle 2 Jahre ausreichend - Die Empfehlungen beruhen auf Modellberechnungen durch Cancer Intervention and Surveillance Modeling Network (CISNET) aus den USA - Empfehlungen gelten nur für Frauen ohne erhöhtes Risiko (keine fämiliäre Belastung, kein genetisches Risiko)

"Die US Preventive Services Task Force (USPSTF) hat die Empfehlungen zur Mammografie deutlich zurückgenommen (1)...."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

Schlüsselwörter: US-Leitlinie, Brustkrebsvorsorge, Mammografie-Screening, weniger, brustkrebsfrüherkennung, MR-Mammographie-Screening, Hoch-Risiko-Frauen, Brustkrebs, Mammakarzinom, Kernspin-Untersuchung, selbstuntersuchung, brustkrebsscreening, mammoagraphiescreening, Brust und Röntgenstrahlen, Leitlinien, Mammografie,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013