Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Barrett-Ösophagus - Therapie-Algorithmus, NEJM Dezember 2009

Barrett-Ösophagus: Eine Komplikation der Refluxkrankheit (Sodbrennen). Durch das Zurücklaufen der Magensäure in die Speiseröhre (Ösophagus) kommt es zu einer Umwandlung des Speisenröhren-Epithels von Plattenepithel in Zylinderepithel am unteren Ende der Speiseröhre. Barrett-Ösophagus ist ein hohes Risikofaktor, eine sogenannte  Präkanzerose, für die Entstehung vom Adenokarzinom (Krebs der Speiseröhre).

Bei Barrett-Ösophagut gehen die Meinungen über die weitere Vorgehensweise und Häufigkeit der endoskopischen Kontrolle auseinander. In einem Übersichtsartikel in NEJM (1) wurde ein Algorithmus zur Vorgehensweise bei Barrett-Ösophagus vorgestellt, das in der Praxis bei Therapie-Entscheidungen hilfreich sein könnte. Im folgenden wird das Algorithmus in Kurzform beschrieben.

1-Endoskopische Diagnose von Barrett-Ösophagus

2- Systematisches 4-Quadrat-Biopsie-Protokoll mit Biopsie-Entnahmen alle 2cm

2a- Wenn bei Biopsie-Ergebnis keine Dysplasien: PPI-Therapie, Endoskopie-Kontrolle alle 3 Jahre

2b- Wenn bei Biopsie- Ergebnis Dysplasien oder gar beginnendem Adenokarzinom: PPI-Therapie, Bestätigung des Ergebnisses von anderen Pathologen.

3- Weiteres Vorgehen bei 2b je nach Dysplasie-Grad

3a- Wenn niedrig (Low-Grad-Dysplasia): Endoskopie-Kontrolle zweimal im Jahr
3b- Wenn hochgradig (High-Grad-Dysplasia) oder gar Adenomkarzinom: Staging mit endoskopischer Mukosa-Abtragung

4- Weiteres Vorgehen bei 3b je nach Staging-Ergebnis

4a- Hochgradige Dysplasie: Endoskopische Therapie oder Operation
4b- Adenokarzinom auf Mukosa beschränkt: Endoskopische Therapie oder Operation
4c- Invasives Adenokarzinom: Operation

  1. Prateek Sharma: Barrett's Esophagus. NEJM 2009, Volume 361:2548-2556
  2. Siehe auch: Barrett-Ösophagus: Radiofrequenz-Katheterablation als Operation-Alternative, 2009
Schlüsselwörter: Metaplasie, Therapie-Algorithmus, adenokarzinom, Endobrachyösophagus, abtragung, ösophaguskarzinom, ösophagus, krebs, speiseröhre, Barrett-Ösophagus, staging, Radiofrequenz-Katheterablation, Operation-Alternative, intestinale lasertherapie, Metaplasie, photodynamische Therapie, partielle Ösophagektomie, endoskopie, gastroskopie, ösophagoskopie, Radiofrequenzablation, laser, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 
 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013