Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Herz-Implantate (ICD, Stents, Kunstherz): Oft nicht evidenzbasiert, 2009 

Medknowledge-Anmerkung: Die Ergebnisse sind wahrscheinlich auch auf Deutschland gut übertragbar, wo neue Operationsverfahren in der Chirurgie keiner Regulierung unterliegen. 

"Stents, Herzschrittmacher, implantierbare Cardioverter (ICD), aber auch Kunstherzen werden vor ihrer Zulassung durch die FDA geprüft. Die Behörde legt dabei jedoch weniger strenge Maßstäbe an als bei Medikamenten, wie eine Studie im US-amerikanischen Ärzteblatt (1) zeigt..."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

Schlüsselwörter:ICD, kardiale Implantate, Defibrillator-Implantation, implantat, Stents, Herzschrittmacher, implantierbare Cardioverter, ICD, Herzrythmusstörungen, Ventrikuläre Tachykardie, kunstherzen, Prophylaxe, Myokardinfarkt, Herzinfarkt, Herzinsuffienz und Ejektionsfraktion, stent, kunstherz, ,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013