Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Dialyse: Stents halten Gefäßprothese länger offen, 11.02.2010 

Nach sechs Monaten waren 51% der Shunts in der Stent-Gruppe noch offen gegenüber nur 23% in der Ballondilatation-Gruppe

"Im Prothesenshunt von Dialysepatienten kommt es häufig zu Stenosen. Die Therapie besteht in der Regel in einer Ballondilatation. In einer randomisierten Vergleichsstudie im New England Journal of Medicine (1) ließ sich die Offenheitsrate durch einen Stent verbessern, der aus dem gleichen Material wie die Prothese besteht.."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

Schlüsselwörter:niereninsuffienz, prothese, gefäß, geschlossen, stenosen, Dialyse, Stent, Shunt-Stenose, Ballondilatation, dialyseshunt, Stents, Gefäßprothese, dilatation, nierentransplantation, nierenversagen, niere, Hämodialyse-patienten, operation, transplantation, arteriovenöser Fistel, operation, chirurgie, gefäßchirurgie ,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013