Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Asthma-Medikament Salbutamol bei multipler Sklerose nur kurzfristig wirksam, 14.09.2010 

Keine anhaltende oder belegte Wirksamkeit -  nach 18 und 24 Monaten hatten die Patienten in der Salbutamol-Gruppe nur noch tendenziell bessere funktionelle Werte, ob das für eine Empfehlung derzeit ausreicht ist, sehr fraglich.

„Das Beta-Sympatomimetikum Salbutamol senkt als Nebeneffekt die Bildung eines Zytokins, das an der Autoimmunreaktion der multiplen Sklerose beteiligt ist. In einer Pilotstudie in den Archives of Neurology (1) hat dies das klinische Fortschreiten der Erkrankung aber nur teilweise vermindert....“Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

Schlüsselwörter: Autoimmunkrankheit, vaskulitis, immunsystem, anti-entzündung, copd, bronchitis-spray, Asthma-Medikament, spray, inhalation, aerosol, MS, formoterol, Salbutamol, Beta-Sympatomimetikum, multiple Sklerose, autoimmun-krankheit,,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013