Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Laienreanimation: Bessere Ergebnisse ohne Atemspende, 06.10.2010 

"In den letzten Jahren hat sich langsam die Erkenntnis durchgesetzt, dass der Verzicht auf die Atemspende die Ergebnisse bei der Laien-Reanimation von Patienten mit Herzstillstand nicht verschlechtert. Jetzt kommt eine prospektive Beobachtungsstudie im US-amerikanischen Ärzteblatt (1) zu dem Ergebnis, dass die Überlebenschancen nach einer compression-only-Reanimation sogar besser sind..."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

  1. Bentley J. Bobrow et al:Chest Compression–Only CPR by Lay Rescuers and Survival From Out-of-Hospital Cardiac Arrest. JAMA 2010; 304: 1447-1454

  2. Siehe auch: Laien-Reanimation - Zwei NEJM-Studien: Atemspende mit Mund-zu-Mund-Beatmung meist verzichtbar, 29.07.2010 

  3. Siehe des Weiteren auch: CAB statt ABC: Neue US-Leitlinie für Erste Hilfe und Reanimation, 20.10.2010

Schlüsselwörter: Laienreanimation, Mund-zu-Mund”-Beatmung, Laien-Reanimation, Hands-Only-Reanimation, Laie, Herzdruckmassage, Mund zu Mund Beatmung, Reanimation, Atemspende, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Brustkompression, Herzstillstand,outcome, überleben, ergebnis, laie, zuschauer, flughafen, Trauma, Atemwegsobstruktion, Ertrinken, schwimmen, Brustkompressionen, prognose,,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013