Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

APL: Arsen verringert Rezidive und verbessert Überlebensrate bei Leukämie-Patienten, 16.11.2010 

Therapie mit intravenösem arsenhaltigen Trioxid zur Rezidivprophylaxe nach abgeschlossener Standardtherapie

"Setzt man Arsen frühzeitig in der Leukämietherapie ein, hat es einen signifikanten positiven Effekt auf das Überleben von Personen mit Akuter Promyelotischer Leukämie (APL). Diese Erkenntnisse gewannen Wissenschaftler um Bayard Powell von dem Wake Forest University Baptist Medical Center in Winston-Salem. Sie publizierten ihre Ergebnisse in der Zeitschrift Blood (1)..."Mehr im DÄ...

(Quelle: rme/aerzteblatt.de)

Schlüsselwörter:Akute Promyelotische Leukämie, APL, Arsen, Rezidive, Mortalität, überleben, rezidiv, Leukämie, rezidivrate, chemotherapie, ALL, AML,,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, ,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013