Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

PCR-Stuhltest-Wiederholung zur Diagnose der Clostridien Difficile Infektion? 2010

PCR-Stuhltest-Wiederholung innerhalb von 7 Tagen zur Diagnose einer Clostridien Difficile Infektion nicht empfehlenswert.

Zur Diagnose einer Clostridien Difficile Infektion existieren verschiedene Methoden: Toxin-Nachweis im Stuhlkultur, Zellkulturen oder auch PCR-Stuhltest zum Toxin-Nachweis (tcdB toxin B) der Clostridien-Bakterien. Der PCR-Stuhltest zum Toxin-Nachweis wird in Deutschland häufig eingesetzt.

Viele Ärzte wiederholen den Test, wenn initial der PCR-Test bei Patienten mit starkem Verdacht auf Clostridien Difficile Infektion (anhaltende flüssige Durchfälle nach Antibiotika-Therapie, Exsikkose und Erbrechen) negativ ausfiel.  

Eine aktuelle Studie in Journal of Clinical Microbiology ging der Frage nach, ob eine Wiederholung des PCR-Stuhltests innerhalb von 7 Tagen diagnostisch sinnvoll ist. Die Ergebnisse zeigten, dass eine PCR-Stuhltest-Wiederholung innerhalb von 7 Tagen zur Diagnose der Clostridien Difficile Infektion in den wenigsten Fällen nützlich ist.

Fazit: Die Autoren raten von einer routinemäßiger Durchführung eines PCR- Stuhltests innerhalb von 7 Tagen bei Initial negativem PCR-Stuhltest ab, es sei denn, die Patienten hätten Evidenz einer neu aufgeretretenen Infektion.

  1. Luo RF and Banaei N. Is repeat PCR needed for diagnosis of Clostridium difficile infection? J Clin Microbiol 2010 Oct; 48:3738
Schlüsselwörter: pcr-stuhltest, wiederholung, pcr-test-kontrolle, Clostridien Difficile Infektion, rückfall, test,  pseudomembranöse koliits, resistenz, rezidiv, PCR-Testwiederholung, diagnose, PCR-test, stuhltest, omeprazol, nexium, Pseudomembranöse Kolitis, PPI, Esomeprazol, Nexium, Protonenpumpenhemmer, Pantoprazol, Pantozol, Ulkus, Magenschmerzen, Magensäure,infektion, resistent, antibiotika-wechsel, vancomycin, metronidazol, reinfektion, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013