Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Konservative Behandlung lumbale Bandscheibenhernie: Verlauf bei älteren und jüngeren Patienten, 2011

Der Verlauf und Outcome der konservativen, nichtchirurgischen Behandlung eines lumbalen Bandscheibenvorfalls war nicht mit dem Alter assoziiert. Die Teilnehmer der Studie waren nach Alter geteilt (ältere Patienten> 60J).  Als konservative Therapie kam unter anderem Physiotherapie, Chiropraktik, epidurale Kortison-Injektionen und orale Medikamente (wie Schmerztherapie) zum Einsatz.

Ausführlichere Daten der aktuellen Studie (1): 

Konservative, nichtchirurgische Behandlung einer lumbalen Bandscheibenhernie: Ist der Verlauf bei älteren Erwachsenen anders?

ZIEL: Es sollte untersucht werden, ob durch eine konservative, nichtchirurgische Behandlung einer lumbalen Bandscheibenhernie (engl. LDH) bei älteren Erwachsenen (Alter von mindestens 60 Jahren) eine geringere Verbesserung der Bewegungseinschränkung und der Schmerzen erreicht wird, als bei jüngeren Erwachsenen (Alter unter 60 Jahren).

GESTALTUNG: Prospektive, vergleichende Kohorten-Längsschnittstudie.

UMFELD: Auf Wirbelsäulenerkrankungen spezialisierte Tagesklinik.

TEILNEHMER: 133 aufeinander folgende Patienten mit radikulären Schmerzen und einer per Magnetresonanz-Tomographie bestätigten LDH (89 davon jüngere Erwachsene, 44 ältere).

INTERVENTION: Konservative, nichtchirurgische Behandlung, die dem jeweiligen Patienten angepasst war.

MESSUNGEN: Der vom Patienten angegebene subjektive Grad der Einschränkung nach dem Oswestry Disability Index (engl. ODI), die Intensität der Beinschmerzen und die Intensität der Rückenschmerzen wurden bei Studienaufnahme und nach einem, drei und sechs Monaten erfasst. Der primäre Endpunkt war eine Veränderung des Punktewerts im ODI nach sechs Monaten. Sekundäre Längsschnittanalysen untersuchten die Häufigkeit von Veränderungen während des Zeitraums der Nachbeobachtung.

ERGEBNISSE: Ältere Erwachsene zeigten durch konservative, nichtchirurgische Behandlung Verbesserungen im ODI (Bereich von 0 bis 100) und in der Schmerzintensität (Bereich von 0 bis 10), die sich nicht signifikant unterschieden von den Verbesserungen, die bei jüngeren Erwachsenen nach 6 Monaten Nachbeobachtung beobachtet wurden. Dieses Ergebnis änderte sich nicht durch eine Adjustierung für mögliche Störfaktoren. Die adjustierte, durchschnittliche Verbesserung betrug bei älteren im Vergleich zu jüngeren Erwachsenen für den ODI 31 gegenüber 33 Punkte (P=0,63), 4,5 gegenüber 4,5 Punkte (P=0,99) für Beinschmerzen und 2,4 gegenüber 2,7 Punkte (P=0,69) für Rückenschmerzen. Bei älteren Erwachsenen wurde im Vergleich zu jüngeren Erwachsenen nach einem Monat ein größerer Anteil der Gesamtverbesserung der Bein- und Rückenschmerzen festgestellt.

SCHLUSSFOLGERUNG: Diese vorläufigen Ergebnisse deuten an, dass der Verlauf einer lumbalen Bandscheibenhernie nach konservativer, nichtchirurgischer Therapie bei älteren Erwachsenen (Alter von 60 Jahren oder mehr) nicht schlechter ist als bei jüngeren Erwachsenen (Alter unter 60 Jahren). Es ist in diesem Bereich weitere Forschung notwendig, um die konservative, nichtchirurgische Therapie einer lumbalen Bandscheibenhernie bei älteren Erwachsenen zu untersuchen.

  1. Suri P et al. Nonsurgical treatment of lumbar disk herniation: Are outcomes different in older adults? J Am Geriatr Soc 2011 Mar; 59:423
Schlüsselwörter: Bandscheibenhernie, Bandscheibenvorfall, Diskusprolaps, Bandscheiben-Operation, bandscheiben-stabilisierung, Diskus, Rückenschmerzen, Bandscheibe, Neuralgien, Schmerzen, Laminektomie, Diskotomie, hernie, alter, verlauf, diskusvorfall, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, bandscheiben-operation, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013