Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Pflegeheime: Schützt eine "High-Quality"-Versorgung vor Schadensersatzklagen wegen Vernachlässigung? 2011

Auch in Deutschland werden Pflegeheime zertifiziert bzw. benotet. Eine aktuelle Studie (1) aus den USA untersuchte die Verbindung zwischen der Qualität der Versorgung und Schadensersatzklagen wegen Vernachlässigung in Pflegeheimen. Die Ergebnisse zeigten, dass eine hohe Versorgunsqualtität nicht unbedingt vor Schadensersatzklagen schützt. Pflegeheime mit der besten Versorgungsqualität wurden nur geringfügig seltener verklagt als Pflegeheime mit der schlechtesten Qualität.

Ausführlichere Daten der aktuellen Studie (1): 

Verbindung zwischen der Qualität der Versorgung und Schadensersatzklagen wegen Vernachlässigung in Pflegeheimen

HINTERGRUND: Es ist nicht bekannt, ob Einrichtungen der Gesundheitsversorgung von hoher Versorgungsqualität, im Vergleich zu Einrichtungen von niedrigerer Qualität, seltener Klagen wegen Vernachlässigung erhalten.

METHONDEN: Informationen über Schadensersatzklagen gegenüber 1.465 Pflegeheimen zwischen den Jahren 1998 und 2006 wurden mit 10 Indikatoren für die Versorgungsqualität in Pflegeheimen in Verbindung gesetzt. Zwei Datenquellen mit bundesweiten Daten aus den Vereinigten Staaten wurden dabei genutzt, um diese Indikatoren zu berechnen: Das "Online Survey, Certification and Reporting System" sowie der "Minimum Data Set Quality Measure/Indicator Report". Es wurde nach Assoziationen gesucht zwischen der Häufigkeit von Klagen und den Qualitätsmessungen im jeweiligen Quartal an den betroffenen Einrichtungen, wobei Korrekturen vorgenommen wurden für die Anhäufung von Klagen bei einer bestimmten Einrichtung. Weiterhin wurden die Ergebnisse nach Fallmischung, Eigentumsverhältnissen der Pflegeeinrichtung, Belegungsgrad, Jahr und Bundesstaat adjustiert. Das Quotenverhältnis (Odds Ratio) für die Auswirkung einer Veränderung bei jedem Qualitätsindikator um eine Standardabweichung, in Bezug auf die Chance, eine oder mehrere Klagen zu erhalten, wurde für jedes Quartal errechnet.

ERGEBNISSE: Pflegeheime mit mehr Mängeln (Quotenverhältnis: 1,09; 95% Konfidenz-Intervall [KI] von 1,05 bis 1,13) und Pflegeheime mit mehr ernsten Mängeln (Quotenverhältnis: 1,04; 95% KI von 1,00 bis 1,08) hatten eine höhere Wahrscheinlichkeit, verklagt zu werden. Dies traf auch zu für Pflegeheime, bei denen eine höhere Anzahl an Einwohnern an Gewichtsverlust (Quotenverhältnis: 1,05; 95% KI von 1,01 bis 1,10) oder an Dekubitus litt (Quotenverhältnis: 1,09; 95% KI von 1,05 bis 1,14). Das Risiko, eine Klage zu erhalten, war geringer in Pflegeheimen, die pro Bewohnertag mehr Arbeitsstunden von Pflegehilfskräften aufwiesen (Quotenverhältnis: 0,95; 95% KI von 0,91 bis 0,99). Allerdings waren alle diese Effekte relativ gering ausgeprägt. Zum Beispiel hatten Pflegeheime mit den besten Ergebnissen in Bezug auf Mängel in der Einrichtung (10. Perzentile) ein jährliches Risiko von 40%, eine Klage zu erhalten, im Vergleich zu einem jährlichen Risiko von 47% der Pflegeheime mit den schlechtesten Ergebnissen in Bezug auf Mängel in der Einrichtung (90. Perzentile).

SCHLUSSFOLGERUNGEN: Pflegeheime mit der besten Versorgungsqualität wurden nur geringfügig seltener verklagt als Pflegeheime mit der schlechtesten Qualität. Solch geringen Unterschiede könnten die Fähigkeit von Gerichtsverfahren, Anreize zu setzten für mehr Sicherheit in der Versorgung, untergraben.

  1. Studdert DM et al. Relationship between quality of care and negligence litigation in nursing homes. N Engl J Med 2011 Mar 31; 364:1243
Schlüsselwörter: Pflegeheime, Qualität der Versorgung, schadenersatz, klage, angehörige, personal, zertifizierung, benotung, krankenkasse, versicherte, versicherung, seniorenheim, zensuren, zertifikat, kümmern, Vernachlässigung, pflege, vernachlässigen, gericht, pflegeheim, Pflegebedürftige, zensur, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013