Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Eradikation von H. Pylori: LOAD-Quadrupletherapie vs. Standard-Tripletherapie, 2011

Wir hatten Anfang 2011 eine Studie (2) vorgestellt, die gezeigt hatte, dass eine Bismut-basierte Quadruple Therapy besser als die Standard-Tripletherapie war.

Jetzt ist Ende 2011 eine weitere Studie zum Thema erschienen, die erneut Quadrupeltherapie mit der Tripletherapie verglich. Die 653 Patienten wurden nach der sogenannten Auswaschphase (Washout-Period) 6 Wochen lang für die LOAD-Quadrupeltherapie oder LAC-Tripletherapie randomisiert.

In der Studie kam die sogenannte LOAD-Quadrupelregime bestehend aus "Levofloxacin (250mg), Omeprazol (40mg), Nitazoxanid (500mg 2x tgl.; Thiazolide-Arzneiklasse, in Deutschland nicht zugelassen) und Doxycyclin (100mg)" für 7- oder 10-Tage zum Einsatz.

In der Standard-Tripeltherapie-Gruppe wurde die LAC-Regime bestehend aus Lansoprozol (30mg), Amoxicillin (1g 2x tgl.) und Clarithromycin (500mg 2x tgl.) für 10 Tage eingesetzt.

Ergebnisse: Die Resultate ergaben, dass das LOAD-Quadrupelregime (Levofloxacin, Omeprazol, Nitazoxanid, Doxycyclin) zur Eradikationstherapie von Helicobacter pylori signifikant wirksamer als die Standard-Tripletherapie war (89% vs. 73%). LOAD-Quadrupeltherapie war in den 7- und 10-Tage-Varianten ähnlich wirksam. Die Nebenwirkungsrate war in allen Gruppen ähnlich.

Fazit: Die Quadrupelregime war erneut wirksamer als die Standard-Tripletherapie. Die Autoren fordern größere Studien zur Bestätigung dieser Ergebnisse.

  1. P Patrick Basu et al: A Randomized Study Comparing Levofloxacin, Omeprazole, Nitazoxanide, and Doxycycline versus Triple Therapy for the Eradication of Helicobacter pylori. Am J Gastroenterol 2011; 106:1970–1975

  2. Eradikationstherapie von H. pylori: Quadruple-Therapie vs. Triple-Therapie, 2011

Schlüsselwörter: Quadruple-Therapie, Standard-Tripletherapie, Omeprazol, Magengeschwür, allergie, Helicobacter Pylori, HP, Magenkarzinom, Gastritis, ulkus, Geschwür, Magenulkus, Magenkrebsrezidiv, metachrones Magenkarzinom, pantozol, Clarithromycin, Klacid, Amoxicillin, OCA, Quadruple Therapie, Bismut, Metronidazol, Tetrazyklin, Frühkarzinom-Rezidiv, Magenkrebs-Prävention, Vorsorge, Eradikationstherapie, LOAD-Quadrupelregime, LAC-Regime, Nitazoxanid, Levofloxacin, tavanic, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013