Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Mammographie-Screening zur Brustkrebsvorsorge: Bis zu 25 Prozent Überdiagnosen, 03.04.2012

"Die Mammographie kann Brustkrebs in einem frühen Stadium mit guten Heilungschancen erkennen. Es werden jedoch auch Tumoren entdeckt, die unbehandelt niemals zum Tod führen würden. Eine Studie in den Annals of Internal Medicine (2012; 156: 491-499) schätzt die Rate der Überdiagnosen auf bis zu 25 Prozent..."Mehr im Ärzteblatt...
(Quelle: rme/aerzteblatt.de)
Schlüsselwörter: Mammographie-Screening, Brustkrebsvorsorge, falschpositiv, Befund, brustkrebs, mammakarzinom, therapie, unnötige biopsie, frühstadium, Menopause, chemotherapie, operation, mastektomie, brustentfernung, überdiagnose,,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013