Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Plasmozytom (Multiples Myelom): Lenalidomid (Revlimid®) zur Erhaltungstherapie, 14.05.2012  

Multiples Myelom: Lenalidomid (Revlimid) als Erhaltungstherapie effektiv
"Der Immunmodulator Lenalidomid, der derzeit beim multiplen Myelom nur als Reservemedikament zugelassen ist, hat in drei Phase-III-Studien bei Neuerkrankungen das progressionsfreie Überleben deutlich verlängert. In allen Studien wurde Lenalidomid als Erhaltungstherapie eingesetzt, um Remissionen zu verhindern..."Mehr im Ärzteblatt...
(Quelle: rme/aerzteblatt.de)
Schlüsselwörter:Plasmozytom, Multiples Myelom, Lenalidomid, Erhaltungstherapie effektiv, , Arzneimittel, Therapie, Behandlung, Lenalidomide, Myelodysplastisches Syndrom, stammzelltherapie, stammzell-transplantation, hochdosis-chemotherapie, überleben, mortalität, anämie, sterblichkeit, induktionstherapie, erhaltungs-dosis, konsolidierungstherapie, krebs, Lenalidomid-Therapie, Anämie, Blut, Erytrozyten-Transfusion, chemotherapie, tumor,
 ,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament,Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013