Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

US-Leitlinie: Früh-Therapie für alle Erwachsenen mit HIV-Infektion, 23.07.2012

"Die International Antiviral Society-USA empfiehlt alle Erwachsenen mit HIV-Infektion so früh wie möglich antiretroviral zu behandeln. Begründet wird dies mit dem Fehlen eines Schwellenwerts für die CD-Zellzahl, ab dem eine HIV-Therapie noch ohne Nutzen ist. Hinzu kommen epidemiologische Überlegungen, nach denen die Therapie möglichst vieler Infizierter das Übertragungsrisiko in der Bevölkerung senken kann. Die Leitlinie wurde anlässlich der 19. Weltaidskonferenz im Amerikanischen Ärzteblatt JAMA (2012; 308: 343-344) veröffentlicht..."Mehr im Ärzteblatt...
(Quelle: rme/aerzteblatt.de)
Schlüsselwörter: HIV-Infektion, AIDS, US-Leitlinie, Früh-Therapie für alle, Antiretrovirale, Therapie, Beginn, HIV-Behandlung, CD4-Zahl, Begrenzung der Übertraung, präexpositionsprophylaxe,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013