Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Hypothyreose (Schilddrüsen-Unterfunktion): Neue US-Leitlinie, 2012

Die US-Fachgesellschaften "American Association of Clinical Endocrinologists" und "American Thyroid Association" haben eine neue Leitlinie (1) zur Diagnose und Therapie von Hypothyreose veröffentlicht. Insgesamt wurden 52 evidenzbasierte Empfehlungen publiziert. Einige der wichtigen Punkte sind:

  • Serum-TSH-Bestimmung ist der beste Screening-Test zur Diagnose der Hypothyreose.

  • Bei der Hypothyreose-Diagnostik sollte als Ergänzung zur TSH-Bestimmung Freies-Thyroxin (fT4) und nicht Totales Thyroxin (T4) bestimmt werden. Freies T4 ist im Gegensatz zu T4 nicht an Eiweißstoffe gebunden.

  • Weder totales Trijodthyronin (T3) noch freies Trijodthyronin (fT3) sollten bei der Hypothyreose-Diagnostik eingesetzt werden.

  • Patienten mit Hypothyreose sollten als Standardtherapie L-Thyroxin (Euthyrox) als Monotherapie erhalten. (Medknowledge-Anmerkung: L-Thyroxin-Dosierung wird normalerweise nach TSH-Wert immer wieder angepasst).

  • Hypothyreose-Screening: Evidenzlage für Hypothyreose-Screening sei derzeit noch unklar. Es wäre jedoch durchaus sinnvoll bei bestimmten Patientengruppen (wie mit psychiatrischen Erkrankungen) TSH-Serumspiegel zu bestimmen.

  • Subklinische Hypothyreose (TSH erhöht, fT4 normal): Die Entscheidung zur Therapie einer subklinischen Hypothyreose bei TSH <10mlU/L sollte je nach Symptomatik der Patienten individuell getroffen werden.

  1. Clinical Practice Guidelines for Hypothyroidism in Adults: Co-sponsored by the American Association of Clinical Endocrinologists and the American Thyroid Association, 2012
Schlüsselwörter: Hypothyreose, leitlinie, Schilddrüse, TSH-Screening, Vorsorge, Prävention, Schilddrüsenunterfunktion, Schilddrüsenfunktion, Schilddrüsenüberfunktion, Hyperthyreose, Thyroxin-Werte, Subklinische Hypothyreose, leitlinie, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013