Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Antidepressiva, Schlafmittel und Neuroleptika: Verkehr und Unfall-Häufigkeit, 13.09.2012

Mehr Verkehrsunfälle unter Antidepressiva, Benzodiazepinen und sogenannten "Z-Drugs" wie Zolpidem oder Zaleplon, überraschenderweise nicht jedoch unter Antipsychotika (Neuroleptika).
"Die Einnahme vieler zentral wirksamer Medikamente setzt die Verkehrstüchtigkeit herab. Betroffen sind nach einer Fall-Kontroll-Studie im British Journal of Clinical Pharmacology 2012; doi: 10.1111/j.1365-2125.2012.04410.x) neben den klassischen Benzodiazepinen auch Antidepressiva sowie Schlaf- und Beruhigungsmittel...."Mehr im Ärzteblatt...
(Quelle: rme/aerzteblatt.de)
Schlüsselwörter: Antidepressiva, Schlafmittel,norm, hausarzt, arzt, Verkehrstüchtigkeit, prüfung, Antidiabetika, diabetes-medikamente, hypoglykämie, unterzuckerung, Insulin, antidiabetika, orale Medikamente, zentral wirkende Antihypertonika, blutdruck, z-drug, zolpidem, Muskelrelaxanzien, morphin, schmerzmedikamente, opiate, Opioide, Parkinson-Medikamente, Antiepileptika, epilepsie, krampanfall, Straßenverkehr, haldol, neuroleptika, Anxiolytika, Benzodiazepin-Derivate, Antidepressiva, depression, kramfanfälle, depressionen, alkoholentzug, alkohol, drogen-einfluss, Opioid-Entzug, Antihistaminika, Auto fahren, rad, Arzneimittel: Medikamente, Grund, Verkehrsunfälle, Fahrtüchtigkeit im Verkehr, Unfälle, unfall, kontrolle, Verkehrsunfall, ältere, benzodiazepine, zentralwirksam, fahrrad fahren,infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013