Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Positiver Rheumafaktor (RF) und Risiko für  Rheumatoider Arthritis, 2012

Erhöhte Rheumafaktor-Titer (>25 IU/mL) sind mit erhöhtem Risiko für die Entwicklung von Rheumatoider Arthritis assoziiert.

Eine aktuelle Studie (1) aus Dänemark untersuchte, ob Patienten mit erhöhtem Rheumafaktor (RA) im Serum ein hohes Risiko für die Entwicklung von Rheumatoider Arthritis haben.

Dafür untersuchten sie die Laborwerte von 9712 Dänen aus der Gesamtbevölkerung (Alter zwischen 20-100J), die zu Beginn der Studie keine Rheumatoide Arthritis hatten. Die Beobachtungszeit betrug etwa 30 Jahre.

Insgesamt 183 Teilnehmer entwickelten eine Rheumatoide Arthritis (RA). Das RA-Risiko stieg mit zunehmendem Rheumafaktor-(RF)-Spiegel.

Angepasste Hazard-Ratio (HR) für Rheumatoide Arthritis war 3,6 für Rheumafaktor-Werte zwischen für 50-100 IU/mL, und 26 für >100 IU/mL, im Vergleich zum Rheumafaktor -Titer <25 IU/mL.

Fazit: Menschen mit erhöhten Rheumaktor-Laborwerten haben bis 26 Mal erhöhtes Langzeit-Risiko und bis zu 32% 10-Jahresrisiko für die Entwicklung von Rheumatoider Arthritis.

Was sind die praktischen Konsequenzen dieser Studienergebnisse? Ärzte sollten auf jeden Fall nicht bei jedem Patient automatisch Rheumafaktor bestimmen. Wenn aber ein Patient als Zufallsbefund einen erhöhten RF-Titer hat, er sollte regelmäßig für Rheumatoide Arthritis untersucht werden.

  1. Nielsen SF et al. Elevated rheumatoid factor and long term risk of rheumatoid arthritis: A prospective cohort study. BMJ 2012 Sep 6; 345:e5244
Schlüsselwörter: Positiv Rheumafaktor, RF, rheuma-Risiko,Rheumatoide Arthritis, vaskulitis, immunserologie, RA, gelenke, entzündung, zufallsbefund, chronische polyarthritis, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013