Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Hypertonie bei sehr alten Menschen (85+), 05.12.12012

Bei Menschen zwischen 85 und 90 Jahren waren erhöhte Blutdruckwerte mit einem geringeren Verfall der körperlichen und geistigen Fähigkeiten assoziiert.
Wir hatten im Juli 2012 eine Studie (2) vorgestellt, die gezeigt hatte, dass höhere Blutdruckwerte (etwa. um 150/80mmHg) für sehr alte Menschen (85+) eher vorteilhaft sind. Eine mögliche Erklärung ist die bessere Durchblutung des Körpers durch bereits verkalkte Arterien. Inzwischen ist eine weitere aktuelle Studie (1) aus den Niederlanden in der Fachzeitschrift "Journal of American Geriatric Society" zum Thema erschienen.
Insgesamt 572 Menschen über 85 Jahre wurden für 5 Jahre beobachtet. Die kognitive und motorische Funktionen wurden einmal mit Mini-Mental State Examination (MMSE) und "activities-of-daily-living scale" (ADS: Score zu den Aktivitäten des Täglichen Lebens) gemessen.
Fazit:  Auch die aktuelle Studie aus Holland kommt zu dem Ergebnis, dass hohe Blutdruckwerte die kognitive und körperlichen Verfall bei sehr alten Menschen (85+) verlangsamen. Das gilt insbesondere für Menschen mit existierenden körperlichen Behinderungen.
  1. Sabayan B et al. High blood pressure and resilience to physical and cognitive decline in the oldest old: The Leiden 85-Plus Study. J Am Geriatr Soc 2012 Nov; 60:2014.
  2. Höherer Blutdruck für gebrechliche alte Menschen eher vorteilhaft - Auswertung der NHANES-Studie, 17.07.2012
Schlüsselwörter:sehr alte menschen, Hypertonie, Höherer Blutdruck, bluthochdruck, im alter, kranke gebrechliche alte Menschen, herzinfarkt, khk, schlaganfall, protektiv, demenz, sterblichkeit, mortalität, mmse, infektion, klinik, krankenhaus, Krankheit, Studie, kliniken, krankenhäuser, Therapie, infektionen, kind, Behandlung, kliniken, kinder, krankenhäuser, Medikament, Studien, krankheiten, 

 

 

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013