Medknowledge

Suchkatalog 

Home

Suche

Datenbanken

Newsletter

Bücher

Kontakt

Englisch

 

Ärzte (mit Login)

Forum für Fachkreise
Fachgebiete
Evidenzbas. Medizin
Medizindatenbanken
Leitlinien

Ärzte (ohne Login)

Online-Fortbildung
Qualitätsmanagement
DRG   ICD-10,  OPS 
Medizinprodukte/Firmen__

Recherche

Medline-Abstracts
Neue Medikamente
Literaturservice

Weiteres

Pharmaseiten-- 
Medizinstudium
Jobs   Ausland

 

Patienten mit Brustschmerzen und Ausschluss kardialer Krankheiten: Notwendigkeit der Überwachung im Krankenhaus? 26.01.2013

Patienten mit einer Kombination aus normalem EKG, Troponin-Test und TIMI-Score von 0 Punkt haben eine sehr geringe Wahrscheinlichkeit für ein akutes kardiales Ereignis (wie Herzinfarkt).

Häufig werden Patienten mit anfänglich thorakalen Beschwerden in Deutschland trotz initialer negativer Untersuchungsergebnisse aus Sicherheitsgründen eine Nacht stationär überwacht. Ist es aber wirklich notwendig, diese Patienten länger zu überwachen?

Eine aktuelle Studie (1) aus Australien in der Fachzeitschrift Emergency Medical Journal untersuchte das Vorkommen von schweren kardialen Ereignissen bei Patienten, die sich in der Notaufnahme mit thorakalen Schmerzen vorgestellt hatten, und einen normalen EKG, TIMI-Score (Thrombolysis in Myocardial Infarction) von 0 Punkt und einen negativen Troponin-I-Test hatten.

Ergebnisse und Fazit: Die Ergebnisse von 651 Patienten zeigten jedoch, wenn Patienten einen normalen EKG, TIMI-Score von 0 und einen negativen Troponin-I-Test hatten, dass sie relativ sicher von der Notaufnahme wieder nach Hause entlassen werden können. Die Autoren schreiben, dass diese Ergebnisse validiert werden müssten.

Medknowledge-Anmerkung: TIMI-Score setzt sich aus mehreren Fragen zusammen. Für jede mit „JA“ beantwortete Frage wird 1 Punkt bei der TIMI-Score berechnet.

  • Alter >65;

  • > 3 Risikofaktoren für KHK;

  • bekannte KHK (> 50% Stenose);

  • ASS-Einnahme;

  • Angina-Pectoris-Episoden >2 in 24 St.;

  • ST-Veränderungen > 0,5mm;

  • Erhöhte Herzinfarkt-Marker (Troponin).

  1. Kelly A-M. What is the incidence of major adverse cardiac events in emergency department chest pain patients with a normal ECG, thrombolysis in myocardial infarction score of zero and initial troponin Beschreibung: ≤99th centile: An observational study? Emerg Med J 2013 Jan; 30:15

Schlüsselwörter: Patienten, retrosternale schmerz, herzinfarkt-ausschluss, thrombose, Brustschmerzen, embolie, notaufnahme, notfall, krankenhaus-aufnahme, CHADS2-Score, retrosternale schmerzen, herzinfarkt-ausschluss, unnötige Aufnahmen vermeiden, Troponin-Test, Timi-Score, ekg, infektion, Ausschluss kardialer Krankheiten, thromboembolie.

Patienten

Übersicht
Krankheiten
Fachkliniken
Medikamente-Preisvergleich

Home Kontakt Impressum  Newsletter Nutzungshinweise

Copyright © 2000 [Medknowledge.de]. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 25. Mai 2013