Frei#  Die beste Schulter-Position bei der Anlage des Subclavia-Zentralvenenkatheters (ZVK) wird unter Fachkreisen kontrovers diskutiert. Häufig wird die nach hinten fallende Schulter-Position an der Seite, an der der ZVK gelegt wird, vor neutraler Schulterstellung bevorzugt. Die nach hinten eingezogene Stellung wird oft durch Auflegen von Säcken erreicht.

Eine aktuelle Studie (1) mit 361 Patienten in der Fachzeitschrift Britisch Journal of Anästhesiology zeigt jedoch, dass die neutrale und nach-hinten-gezogene Schulter-Position gleichwertig sind. Das heißt, dass das Ziehen der Schulter nach hinten bei der Subclavia-ZVK-Anlage zumindest bei normalgewichtigen Patienten unnötig ist.

1-Kim HJ et al. Comparison of the neutral and retracted shoulder positions for infraclavicular subclavian venous catheterization: A randomized, non-inferiority trial. Br J Anaesth 2013 Aug; 111:191.

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen