Eine Multizenter-Studie (1) aus Washington/USA untersuchte die Fragestellung, ob orale Kontrastmittel-Gabe bei Verdacht auf Appendizitis die diagnostische Aussagekraft der Abdomen-CT verbessert.

Eine aktuelle Studie (1) aus Chicago/USA untersuchte die Fragestellung, wie oft bei Kindern mit akuter Appendezitis bei der Erstvorstellung in der Notaufnahme eine falsch-negative Diagnose gestellt wird, und wie sich das auf den Verlauf auswirkt.

Zusätzliche Informationen