Frei#  Akute bakterielle Haut- und Weichteilinfektionen treten relativ oft auf, sie werden zunehmend auch durch grampositive MRSA-Keime verursacht, welche gegen viele Antibiotika resistent sind. Vor diesem Hintergrund hat die US-Fachgesellschaft "Infectious Diseases Society of America" ihre Leitlinie zur Diagnose und Therapie der Akute bakterielle Haut- und Weichteilinfektionen (ABSSSI) aktualisiert.

Die ausführliche Leitlinie (1) mit Tabellen und Grafiken und ist im Internet als Volltext in englischer Sprache zugänglich. Die darin enthaltenen Algorithmen vereinfachen das Therapiemanagement bei komplizierten Infektionen wie z.B. mit MRSA-Erreger.

1-Dennis L. Stevens et al: Practice Guidelines for the Diagnosis and Management of Skin and Soft Tissue Infections: 2014 Update by the Infectious Diseases Society of America . Clin Infect Dis. (2014) doi: 10.1093/cid/ciu296

 

 

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen