Laut einer US-Studie (1) in PLOS verringert 2 bis 3 Tassen Kaffeekonsum täglich das Risiko für erektile Dysfunktion (OR 0.58). Die Wissenschaftler analysierten die Daten der NHANES-Studie (Nutrition and Health Examination Survey).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen