Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) kommt heutzutage häufig vor. Hierbei fließt Magensäure aufgrund eines inkomplett schließenden Speiseröhrenschließmuskels vom Magen in die Speiseröhre zurück und kann dadurch zu Entzündungen und im schlimmsten Fall zu bösartigen Entartungen führen.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen