Studie in NEJM (1): Vorhofflimmern ist eine weit verbreitete Herzrhythmusstörung. Eine Behandlungsmethode ist die Pulmonalvenenisolation mit Katheterablation.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen