Thorax-/Lungen-Sonographie ersetzt z.B. bei Pneumonie-Diagnostik immer häufiger die bisher übliche Röntgen-Thorax. Eine aktuelle Studie in "Chest" untersuchte die diagnostische Aussagekraft der Lungensonographie bei akut dekompensierten Herzinsuffienz verglichen mit Rö-Thorax (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen