Anhand der Endostroke-Studie untersuchten Wissenschaftler die klinischen und verfahrenstechnischen Faktoren, die mit dem Outcome, sowie dem Erfolg einer Gefäßöffnung durch eine endovaskuläre Therapie bei Verschluss der Arteria Basilaris assoziiert sind (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen