Die meisten Patienten mit pulmonal arterieller Hypertonie (PAH) erhalten eine Monotherapie. Eine aktuelle Studie in "NEJM" untersuchte die Wirksamkeit einer Kombinationstherapie mit Abrisentan plus Tadalafil.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen