Eine aktuelle englische Studie in "Annals of Neurology" untersuchte, ob Akut-Schlaganfall-Patienten mit kleinen Läsionen in der Perfusions-CT des Kopfes überhaupt eine Lysetherapie bedürfen (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen