Bei der Mikroskopischen Kolitis ist die Koloskopie unauffällig, die entzündlichen Veränderungen zeigen sich erst in der mikroskopischen Untersuchung, der Gewebsproben. Des Weiteren wird mikroskopische Kolitis in lymphozytäre Kolitis und kollagene Kolitis unterteilt. Die einflussreiche US-Fachgesellschaft American Gastroenterological Association (AGA) hat eine neue Leitlinie (1) zur Therapie der Mikroskopischen Kolitis veröffentlicht.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen