Es gibt bisher Berichte, dass Statine bei Nicht-alkoholischem Fettleber und Hepatitis-C einen protektiven Effekt auf die Leber haben. Eine aktuelle Studie in „American Journal of Gastroenterology" untersuchte, ob Statine auch vor einer Leberzirrhose bei Patienten mit dekompensierter chronischer Hepatitis-B (CHB) haben. Anders gesagt, ob Statine die Umwandlung einer bereits vorhandenen Leberfibrose in Leberzirrhose verhindern können.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen