Bei Patienten mit Penicillinallergie werden oft die Betalaktam-Antibiotika (Penicilline, Cephalosporine) strikt vermieden, obwohl es bei vielen Patienten mit vermeintlicher Penicillinallergie häufig nicht sicher ist, ob sie tatsächlich eine Penicillin-Allergie haben.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen