Die Relation zwischen Kaffee-, Tee-Konsum und Nierenfunktion ist bisher unzureichend untersucht. Eine aktuelle Studie überprüfte die mögliche Assoziation zwischen Kaffee-, Tee-Konsum und glomeruläre Filtrationsrate (GFR).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen