CHA2DS2-VASc und CHADS2-Score (2) werden zur Schlaganfall-Risikoabschätzung und Einleitung einer Antikogulation bei Vorhofflimmern eingesetzt. Bei CHA2DS2-VASc-Score besteht die Gefahr, dass zu viele Patienten und bei CHADS2-Score zu wenige prophylaktisch antikoaguliert werden. Daher werden nach weiteren Faktoren gesucht, die die Genauigkeit der beiden Scores weiter verbessern können.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen