Die US-Fachgesellschaft American College of Chest Physicians hat ihre Leitlinie zur Diagnose und Therapie von venösen Thromboembolien (VTE) aktualisiert (1).

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

FaceBook  Twitter  

Zusätzliche Informationen